25 Jahre Deutsche Einheit: In den Straßen von Wurzen 1990 & 2015

Am 3. Oktober 2015 feiern wir den 25. Jahrestag der deutschen Einheit. Wie immer wird Berlin, die vormals geteilte Frontstadt und heutige Bundeshauptstadt, im Mittelpunkt stehen. Aber wo lassen sich die Veränderungen der vergangenen 25 Jahre noch deutlich ausmachen? Zum Beispiel 30 km östlich der Wendestadt Leipzig. In der sächsischen Kleinstadt Wurzen visualisiert sich die Bandbreite von blühenden und verwelkten Stadtlandschaften besonders anschaulich.

Die Fotografin und Soziologin Cordia Schlegelmilch hat im Herbst des Wendejahres 1990 Fotos als Ergänzung zu Ihrer stadtsoziologischen Studie von Wurzen gemacht. Im Juni 2015 hat sie sich für uns erneut auf Spurensuche nach Wurzen begeben. 25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung hat sie dort dieselben Orte aufgesucht und aus derselben Perspektive nachfotografiert. So sind insgesamt 60 spannende Gegenüberstellungen entstanden: 26 „In den Straßen von Wurzen“ und 34 „Vor den Geschäften in Wurzen“.

In unserem Then & Now Photo Slider haben wir das historische Motiv von 1990 und die Refotografie von 2015 exakt übereinander gelegt. Wenn Sie über das Bild wischen, dann navigieren Sie mit dem Schieberegler durch Zeit und Raum. Probieren Sie es aus und schauen Sie sich um „In den Straßen von Wurzen“. Erleben Sie selbst interaktiv die Veränderungen von 1990 zu 2015. Viel Vergnügen und Aha-Erlebnisse wünscht das Team von ullstein bild. Und nicht vergessen: Der 24. Tag der Sachsen findet dieses Jahr vom 4. bis 6. September in Wurzen statt!

 

Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_44)

 

Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_45)

 

Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_47)

 

Barbaragasse 1990 & 2015 (Wurzen_46)

 

Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_58)

 

Albert-Kuntz-Straße und Marktplatz mit Rathaus 1990 & 2015 (Wurzen_60)

 

Platz der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft 1990 | Am Markt 2015 mit Liegenbank und Ringelnatzbrunnen (Wurzen_35)

 

Kleines Postamt 1990 | Grünfläche 2015 an der Martin-Luther-Straße Ecke Kleiststraße (Wurzen_49)

 

Otto-Nuschke-Platz 1990 | Jacobsplatz 2015 (Wurzen_50)

 

Otto-Nuschke-Platz 1990 | Jacobsplatz 2015 (Wurzen_10)

 

Gerhard-Hauptmann-Platz 1990 & 2015 (Wurzen_02)

 

Amtsweg 1990 & 2015 (Wurzen_18)

 

Clara-Zetkin-Platz 1990 & Martin-Luther-Straße 2015 (Wurzen_14)

 

Alte Nischwitzer Straße / Straße des Friedens: Feierabend in der Teppichfabrik 1990 | Abriss & Leerstand 2015 (Wurzen_01)

 

Alte Schmiede am Otto-Nuschke-Platz 1990 | VR-Bank am Jacobsplatz 2015 (Wurzen_22)

 

Jacobsgasse mit Friseursalon Chic 1990 & 2015 (Wurzen_40)

 

Jacobsgasse 1990 & 2015 (Wurzen_59)

 

Blick von der Liegenbank in die Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_27)

 

Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_57)

 

Wenceslaigasse 1990 & 2015 (Wurzen_41)

 

Badergasse 1990 & 2015 (Wurzen_28)

 

Domgasse 1990 & 2015 (Wurzen_23)

 

Clara-Zetkin-Platz 1990 & Martin-Luther-Straße 2015 (Wurzen_13)

 

Am Mühlgraben 1990 & 2015 (Wurzen_25)

 

Friedrich-Ebert-Straße Ecke Liscowstraße 1990 & 2015 (Wurzen_30)

 

Dresdener Straße 1990 & 2015 (Wurzen_26)